Was macht das Boogie-Training in der Company so besonders?

Am Montag bietet die Company den Paaren die Grundelemente des Boogie-Woogie´s.
Ist diese Ausbildung beendet, können die Paare ins Freitagstraining wechseln.
Hier sind die Schwerpunkte auf Schritttechnik, Eigendynamik und hochwertige
Figurenelemete gelegt.
Es ergibt sich also keine Über- bzw. Unterforderung der Paare während der Trainingsstunden.
Dies schätzen die Tänzer sehr, deshalb kommen sie von weit her z. B. Augsburg, Simbach, Kirchdorf
Ybbs, Linz uvm.

Auch das Trainingsambiente im Batavia Fitness Studio , bietet besondere Möglichkeiten.
Verspiegelte Wände, ein guter Schwingparkett und spezielles Equipment des Studios
geben den Tanzpaaren ein gutes Trainingsgefühl.
Danach sorgt der Service der Batavia-Theke für "gemütlichen Ausklang mit Tanzschulen-Flair".

Unsere Trainingszeiten im Batavia Fitness-Studio sind:


Montag von 20.15 Uhr - 21.30 Uhr (A-Saal)

für Neueinsteiger und "leicht Fortgeschrittene",
aber auch für Tänzer, die ihr Können auffrischen möchten.



Freitag von 19.30 Uhr - 21.30 Uhr (B-Saal)

für Fortgeschrittene, Showpaare
aber auch für Tänzer, die sich weiterbilden möchten.


Info´s über Trainingseinstieg jederzeit unter:
+49/171/5111751 oder per Email:

info@dc-stanowski.de