Die Entwicklung dieses einzigartigen Boogie-Woogie-Ausbildungs- bzw. Weiterbildungskonzepts basiert auf langjähriger
Trainererfahrung von Christiane und Dieter Stanowski.
Sowohl im Bereich Schritttechnik, als auch in den Bereichen Eigendynamik und Körperisolation gingen die beiden Ausbilder
völlig neue Wege und gelten als Voreiter in Sachen "Boogie-Woogie-Kontaktimprovisation".

 

Was macht das Training - 4 - Jahreszeiten so besonders?

Intensive und individuelle Betreuung, sowie gezielte Fehleranalyse zeichnen dieses Training aus.
Externe Trainer aus den verschiedensten Bereichen (z. B. Tanztheater, Bühnenpräsenz, Life Kinetik, Clownerie uvm.)
vervollständigen das Konzept.
Durch die Paarlimitierung sorgt das Training - 4 - Jahreszeiten für mehr Effektivität und enorme Tanzverbesserung.

Warum der Name Training - 4 - Jahreszeiten?

Die Tänzer zu verändern und zu verbessern ist nur durch Kontinuität und ständig betreutem Training möglich.
Um dies zu erreichen finden die Schulungen 4 x pro Jahr im Frühling, Sommer, Herbst und Winter statt.

Wer kann das Training - 4 - Jahreszeiten buchen?

Turniertänzer-Auftrittstänzer-Breitensporttänzer-Hobbytänzer-Formationstänzer

Wie nehme ich am Training - 4 - Jahreszeiten teil?

Intressenten richten ihre Bewerbung (am Besten mit Foto) an die Dance Company Stanowski.